Aktuelle Beiträge

Gemeindepraktikum

  • Geschrieben von Jonas Wenzel

 

Beim ersten Treffen haben wir uns kennengelernt und unsere Ziele etc. besprochen.

Unser Praktikumsleiter gab uns eine Einführung in die verwendete Webseitentechnik.

Am nachfolgendem Treffen nahmen wir uns die Termine und der Sicherheit der Webseite vor!

Am dritten Treffen fingen wir an die alten Gemeindebriefe zu implementieren.

Beim Letzten mal schrieben wir unseren Bericht und machten das Interview.

Wir beobachteten, das sich die Webseite stark verbessert hat.

Es hat uns freude gemacht die Webseite zu verbessern.

Uns ist es wichtig das die Gemeinde über das Neuste informiert ist.

 

IMG 20181103 185902

Gemeindepraktikum

  • Geschrieben von konfi

k IMAG0303

Unsere Konfirmanden dürfen wie jedes Jahr ein Gemeindepraktikum absolvieren.

Um was geht es in unserem Praktika allgemein? Dienst an der Gemeinde/kennenlernen der Gemeindearbeit.
Alle Konfirmanden werden zu unterschiedlichen Gemeindepraktika eingeteilt. Dies geschieht bei einem Treffen aller Konfirmanden, bei welchem jeder seinen Wunsch äußern kann, welchen Platz in der Gemeinde er gerne näher kennenlernen möchte. Nachdem jeder einen Praktikumsplatz gefunden hat, muss der entsprechende Praktikumsleiter eigenständig kontaktiert werden.

Weiterlesen: Gemeindepraktikum

Konfirmation

  • Geschrieben von konfi

k P1040416

Bei unserem Konfirmandenunterricht haben wir bei jeder Stunde viel Spaß miteinander und  lernen auch gleichzeitig auch etwas über den Glauben. Der Unterricht ist sehr Abwechslungsreich, denn wenn das Wetter mitspielt gehen wir zum Beispiel auch an die frische Luft oder in die Kirche. Dabei fällt es noch viel leichter das aktive Leben der Kirche und Gemeinde zu erleben und wissenswertes über die Geschichte des Christentsums und unserer Gemeinde zu lernen. Es ist wunderbar, dass Herr Rucker den Unterricht, so oft er es kann, abwechslungsreich und frisch gestaltet!

Tag der offenen Wiese und 10 jähriges Jubiläum

  • Geschrieben von Peter Alberth

Am 30.09.2017 feierten wir unser 10 jähriges Jubiläum und gleichzeitig fand der Tag der offenen Wiese statt.
Was für ein Fest. Viele, viele Besucher, Pfadfinder, Eltern, Bürgermeister, Pfarrer, Kirchenvorstand kamen zu Besuch. Wir hatten eine Kirche aufgebaut, ein Karussell, eine Wasserrutsche, eine Slackline, hatten Seifenblasen, Stockbrot, Kaffee und Kuchen und ne Sau am Spieß. Es war rundherum gelungen. Seht selbst:
zuerst das offizielle "Anrutschen" durch unseren Stammleiter Thomas Kittel:

Tag der offenen Wiese 2017 11

weitere Bilder bitte aufs Bild klicken

Tag der offenen Wiese

  • Geschrieben von Peter Alberth

Es wird Zeit unser Sommerrätsel zu lösen: Für unserem Tag der offenen Wiese am 30.9. ab 13:30 bauen wir eine Wasserrutsche. 60 Strohballen umranden das Wasserbecken, in dem die Rutsche enden wird.
Kinder und Jugendliche bitte Badesachen und Handtuch mitbringen!

Wasserrutsche 02

Wasserrutsche 03